Wir helfen – Spenden der L und R Gruppe

Die L und Gruppe Gesellschaft für Vertriebskoordination mbH übernimmt gesellschaftliche Verantwortung für die Region Düsseldorf und Umgebung. Nach Verkauf jeder Immobilie spenden wir je 250 Euro an das Kinderhospiz Regenbogenland und das Kinderheim Hilden.

Aus der Region. Für die Region.

Die L und R Gruppe unterstützt Kinder aus der Region Düsseldorf und Umgebung. Mit unseren großzügigen Spenden von je 250 Euro pro verkaufter Immobilie für das Kinderhospiz Regenbogenland und das Kinderheim Hilden möchten wir einen Beitrag dazu leisten, dass benachteiligte Kinder und Jugendliche ein behütetes und sicheres Leben führen können. Mit unserem gesellschaftlichen Engagement zeigen wir Verantwortung und setzen uns für eine nachhaltige Entwicklung der Region rund um Düsseldorf ein.

Spenden an das Kinderhospiz Regenbogenland

Nach jeder verkauften Immobilie unterstützt die L und R Gruppe das Kinderhospiz Regenbogenland mit einer Spende von 250 Euro. Das Kinderhospiz Regenbogenland ist ein Haus für Kinder, die aufgrund einer schwerwiegenden, lebensverkürzenden Krankheit oder einer schweren Behinderung eine eingeschränkte Lebenserwartung haben. Die Einrichtung hilft betroffenen Familien, die verbleibende gemeinsame Zeit mit ihren Kindern positiv und erfüllt zu gestalten. In schwierigen Situationen unterstützen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Regenbogenlandes Kinder und deren Familien mit vollem Engagement.

Das Regenbogenland ist für die betroffenen Kinder und Jugendlichen wie ein zweites Zuhause, das sie immer wieder für Kurzaufenthalte besuchen können. Die Kinder werden hier in einer freundlichen, angenehmen und familiären Atmosphäre begrüßt und von geschultem Personal versorgt und betreut. Das Regenbogenland dient zudem der Entlastung der gesamten Familie und als Ergänzung der häuslichen Pflege. Da das Kinderhospiz Regenbogenland aus verschiedenen Organisationen besteht, kann es operativ und strategisch erfolgreich agieren.

Spenden an das Ev. Kinderheim Hilden e.V.

Das evangelische Kinderheim Hilden wurde 1917 gegründet, um Kriegswaisen ein Zuhause zu geben. Heute bietet es Kindern und Jugendlichen aus problematischen Familiensituationen die Möglichkeit, ihre Stärken zu entwickeln und aus scheinbar ausweglosen Situationen herauszufinden. Das evangelische Kinderheim Hilden beherbergt unter anderem Kinder, deren Eltern sich getrennt haben oder mit der Familiensituation überfordern waren, sowie Kinder, die Missbrauchs- und Gewalterfahrungen machen mussten. Auch verhaltensauffällige und entwicklungsgestörte Mädchen und Jungen können hier aufgenommen werden.

Kinder und Jugendliche des Kinderheims werden geschützt, gestützt, gefördert und gefordert. Wertschätzung und Wohlwollen haben hier höchste Priorität. Für die Lebensgestaltung werden klare und verlässliche Strukturen geschaffen, an denen sich die dort wohnenden Kinder und Jugendlichen orientieren können. In ihrer Freizeit haben Kinder die Möglichkeit Sport zu treiben, an verschiedenen Veranstaltungen teilzunehmen, zu werken, zu basteln, zu musizieren und vielen weiteren Interessen nachzugehen. Für jede verkaufte Immobilie spendet die L und R Gruppe an das evangelische Kinderheim Hilden.

Ihr Kontakt zur L und R Gruppe in Düsseldorf

Sie interessieren sich für eine Zusammenarbeit mit der L und R Gruppe in Düsseldorf und möchten eine fremdvermietete Kapitalanlage kaufen? Unsere Experten nehmen sich gerne Zeit für Sie und stehen Ihnen kompetent zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns jetzt unter der Telefonnummer 0211 23855147 und vereinbaren Sie einen Termin für ein Erstgespräch.

© 2020 L und R Gruppe Gesellschaft für Vertriebskoordination mbH | Erstellt durch RP Digital Solutions

© 2020 L und R Gruppe Gesellschaft für Vertriebskoordination mbH | Erstellt durch RP Digital Solutions

Scroll to Top